•  
  •  

Die individuelle Ernährungsberatung in Baden/AG: mehr wissen - gezielt ändern - unbeschwert geniessen
​​​​​​​
​​​​​​​
Sie als Mensch mit ihrem Alltag, ihren Gewohnheiten und ihren gesundheitlichen Problemen und Zielen stehen bei uns im Mittelpunkt. Wir analysieren ihre Situation, vermitteln Wissen und erarbeiten wirksame und langfristig durchführbare Lösungen. Als Ernährungsberaterinnen unterstützen wir Sie persönlich und kompetent auf ihrem Weg zu einer individuell angepassten Ernährung.

​​​​​​​

​​​​​​​

Therapeutische Ernährungsberatung

Bei Übergewicht/Adipositas, Stoffwechselerkrankungen, Herz-Kreislauferkrankungen, Krankheiten des Verdauungssystems (Reizdarmsyndrom, FODMAP, Intoleranzen, nach Operationen im Bauchbereich), Kau- und Schluckstörungen, Nierenerkrankungen, Fehl- und Mangelernährungszustände.

Die Kosten von 6 Terminen (à 30-40 Min.) sind mit einer ärztlichen Überweisung in der obligatorischen Grundversicherung (KGV) eingeschlossen. Die Rechnung wird direkt an Ihre Krankenkasse gestellt. Sie erhalten eine Rechnungskopie per gesichertes Mail. Der Selbstbehalt von 10 % plus die von Ihnen gewählte Franchise werden Ihnen weiterverrechnet. ​​​​​​​

Ohne Verordnung d.h. als Selbst-zahlende/Zusatzversicherung verrechnen wir die effektive Zeit mit dem Ansatz von 150 Fr. pro Stunde. 

​​​​​​​

Präventive Ernährungsberatung

Eine ausgewogene und bedarfsdeckende Ernährung für alle Lebensalter und -situationen: Ob am Familientisch, in der Menopause, im Single-Haushalt oder im Alter. Weitere Themen: Mehrbedarf von Sport, Schwangerschaft oder Stillzeit ausgleichen. Ernährung vor/nach Rauchstopp.

Die Rechnung der präventiven Ernährungsberatung wird Ihnen direkt zugestellt. Einige Kassen beteiligen sich via Zusatzversicherung an den Kosten. Dier Beratung kostet 140 bzw. 150 Fr./Std.​​​​​​​

Die Anzahl, Dauer und die Häufgkeit der Termine bestimmen Sie.  Für einen nachhaltigen Lern- und Umsetzungserfolg empfehlen wir mindestens 2 bis 4 Termine innert 2 bis 6 Monaten.


 

Organisatorisches

​​​​​​​Wir bieten unsere Beratungen auch örtlich und zeitlich flexibel an z.B. per gesicherte Videoverbindung. 

Versäumte und nicht rechtzeitig entschuldigte Sitzungen verrechnen wir Ihnen (nicht ihrer Krankenkasse) mit einer Pauschale von 60 Franken/Termin. ​​​​​​​​​​

Wir arbeiten nach wissenschaftlichen Kriterien und verkaufen weder Produkte noch Labordienstleistungen.

Die Sicherheit ihrer Gesundheitsdaten ist uns wichtig: Wir arbeiten mit geschützen Systemen aus der Schweiz (Medionline/Ärztekasse und HIN) und beachten aktuelle Richtlinien.

Datei

Umgang mit Personendaten nach Datenschutzgesetz 2023

Infoblatt runterladen


Bei Reizdarmsyndrom: FODMAP-Online-Coaching                                          ​​​​​​​
Mit einer persönlichen Beratung und Instruktion per individuelle Mails können Sie das FODMAP-Konzept unter fachkundiger Anleitung durchführen. Sie bleiben dabei zeitlich und örtlich flexibel und können von unserer speziellen FODMAP-Kompetenz profieren, auch ohne in unserer Region zu wohnen.